Lexguard ist zertifiziert

Lexguard (www.lexguard.net) ist ein einfaches Tool, der Datenschutzexperten von legitimis GmbH und dem LegalTech Lexemo, das Sie bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung in Ihrem Unternehmen unterstützt und ihre Compliance langfristig aufrechterhält. Lexguard stellt Ihnen alle notwendigen Informationen zur Verfügung und erleichtert die Dokumentation sowie die Durchführung der datenschutzrechtlich notwendigen Maßnahmen. Das enthaltene Datenschutzkompendium erklärt Punkt für Punkt die DSGVO. Sie erhalten konkrete Empfehlungen und Mustervorlagen. Der Dokumenten Generator hilft Unterlagen zu erstellen und an einem zentralen Ort zu speichern. Das Tool schließt die Lücke zwischen Informationsdatenbanken für Juristen und praxisorientierten Lösungen für die Implementierung der DSGVO. Videos, Mindmaps und die Möglichkeit Wissen mit Kollegen zu teilen sind weitere nützliche Tools.

Lexguard ist von nun an zertifiziert!

“Made in Germany” – drei Worte, die international als Synonym für höchste Qualität und begeisterte Kunden stehen. In zahlreichen Branchen genießen Produkte aus Deutschland heute einen hervorragenden Ruf. Die Gründe hierfür? Vielfältig! Durchdachtes Design, praxisbewährte Lösungen, ausgereifte Produktionsverfahren, stetige, begeisternde Innovationen, kompetenter Kundenservice, um nur einige zu nennen. All diese Merkmale sind auch bei Lexguard zu finden und ist daher mit dem Siegel „Software Made in Germany“ des Bundesverband IT- Mittelstand (BITMi e.V.) zertifiziert.

Neben der Zertifizierung „Software Made in Germany“ hat Lexguard auch noch eine weitere Zertifizierung erfolgreich bestehen können. Und zwar die Zertifizierung „Software Made in Germany“

Das Siegel „Software Hosted in Germany“ zeichnet im Internet nutzbare Software aus, die deutsches Datenschutzrecht und weitere Kriterien berücksichtigt. So werden Lexguard und die Daten in einem Rechenzentrum in Deutschland gehosted, die Software und personenbezogene Daten verlassen Deutschland nicht, auf den Einsatz von Diensten, die nicht-personenbezogene Daten ins Ausland weiterleiten, werden Nutzer oder Auftraggeber deutlich hingewiesen. Für den Hostingvertrag gilt ausschließlich deutsches Recht, insbesondere das deutsche Datenschutzrecht, das BGB und das HGB.

Zwei starke Zertifizierungen, die Ihnen ein gutes Gefühl beim Einsatz von Lexguard geben und Sie sich ganz entspannt um den Datenschutz im Unternehmen kümmern können. Lexguard die Software für den Datenschützer!