RECHT AUF VERGESSENWERDEN GILT AUCH FÜR SCHWERE STRAFTATEN

Das Bundesverfassungsgericht hat am 27.11.2019 über das Recht auf Vergessenwerden im Internet Stellung genommen und entschieden, dass es selbst für schwerwiegende Straftaten gilt. Im vorliegenden Fall …

Das zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz ist in Kraft getreten

Mit Herausgabe des 41. Bundesgesetzblattes Teil I am 25.11.2019 ist das Zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz (2.DSAnpUG-EU) in Kraft getreten. Durch das über 150 Artikel starke Werk wurden Anpassungen in …

14,5 MILLIONEN EURO BUßGELD VERHANGEN

Am 30.Oktober 2019 hat die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit gegen die Deutsche Wohnen SE einen Bußgeldbescheid in Höhe von rund 14,5 Millionen Euro wegen  …

PRIVACY SHIELD: DATENTRANSFER VORERST WEITER MÖGLICH

Das Privacy Shield hielt der jährlichen dritten Überprüfung stand. Der Datentransfer zwischen der USA und der EU ist somit auch weiterhin ohne großen juristischen Aufwand möglich. Vorerst. …

2. DSAnpUG-EU: DAS ÄNDERT SICH NUN 

Am 20.9.2019 hat der Bundesrat dem „Zweiten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU (Zweites DSAnpUG-EU)“ zur Anpassung deutscher …

LEXGUARD IST ZERTIFIZIERT

Lexguard ist ein einfaches Tool, der Datenschutzexperten von legitimis GmbH und dem LegalTech Lexemo, das Sie bei der Umsetzung der DSGVO unterstützt …

2 VON 3 UNTERNEHMEN ERFÜLLEN WEITGEHEND DIE ANFORDERUNGEN (DSGVO)

Heute, fast 1,5 Jahre nach Inkrafttreten der DSGVO, ist diese zwar kein Fremdwort mehr, jedoch besteht weiterhin Nachholbedarf. Dies wird durch die jüngst Umfrage der Bitkom deutlich…

EINWILLIGUNG FÜR COOKIES ERFORDERLICH – EUGH URTEIL

Die Erforderlichkeit einer Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten sowie das „privacy by design“ Prinzip hatten Datenschützer bereits zu der Empfehlung geführt  …

ISO27701: DER ERSTE MEILENSTEIN FÜR EINE DATENSCHUTZZERTIFIZIERUNG

ISO Zertifizierung 27001 gehört im Bereich der Informationssicherheit zum Standard. Bisher gibt es keine Zertifizierung zum Datenschutz, nach Art. 42 der DSGVO …

PERSONENBEZOGENE DATEN

 

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist das zentrale Einfallstor für den Anwendungsbereich der DSGVO. Doch was genau versteht man hierunter …

AUSKUNFTSERSUCHEN – SICHERHEIT BEI DER IDENTITÄT

Das Auskunftsersuchen ist einer der zentralen Grundrechte des Betroffenen. Unternehmen müssen Privatpersonen umfassend über gespeicherte …

AKTUELLE BUßGELDER IM DATENSCHUTZ (EU-WEIT)

Die schwedische Aufsichtsbehörde hat am 22.08.2019 ihr erstes Bußgeld i.H.v. 200.000 SEK (ca. 20.000 Euro) gegen eine Schule verhängt und die Griechen …

“FACEBOOK-LIKE”-BUTTON ENTSCHEIDUNG

Der EuGH hat am 29.07.2019 entschieden, dass der Betreiber einer Website, in der der “Gefällt mir”-Button von Facebook enthalten ist, für das Erheben und die Übermittlung der …

OFFICE 365 NICHT AN SCHULEN (UPDATE 2)

Vor einiger Zeit hatten wir Sie darüber informiert, dass der hessische Landesdatenschutzbeauftragte Herr Ronellenfitsch vor der Nutzung der Microsoft …

DIE EDSA ÄUSSERT SICH ZUM US CLOUD ACT

Der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) hat zum US CLOUD Act (Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act) am 12.07.2019 Stellung genommen. Der US CLOUD Act wurde …

ICO KÜNDIGT REKORDBUSSGELDER AN

Die Britische Datenschutzaufsichtsbehörde (ICO) hat am 8. Juli und 9. Juli zwei mögliche Rekord-Bußgelder angekündigt. £183 Millionen (ca. 204 Millionen Euro) gegen die …

DATENSCHUTZRECHT WELTWEIT

Die nationale Datenschutzbehörde Frankreichs, die Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (CNIL), hat wieder Mal was recht interessantes zu bieten. Sie hat eine Weltkarte …

OFFICE 365 NICHT AN SCHULEN (UPDATE)

Der Landesdatenschutzbeauftragte aus Hessen warnt vor der Nutzung von der Microsoft Cloud und der Cloudanwendung Office 365 in der Schule. …

SMART HOME GERÄTE ALS BEWEISMITTEL?

Die Innenministerien der Länder fordern die Benutzung von Smart Home Geräten wie Alexa, Echo und Siri als Beweismittel vor Gericht. Diese Geräte …

AKTUELLE BUßGELDER IM JUNI

Die LfDI Baden-Württemberg hat die erste Strafe gegen eine Privatperson verhängt. Die Aufsichtsbehörde hat einen Polizeibeamten mit …